TADL STELLT DEN DISC-PLAYER DER EVOLUTION-SERIE TAD-D1000TX VOR UND TAD-DA1000TX DIGITAL/ANALOG KONVERTER

 

TADTAD D1000TX S TAD DA1000TX S TAD D1000TX K TAD DA1000TX K

 

specification

 

 

1. Auf Bestellung gefertigtes Modell

Technical Audio Devices Laboratories, Inc. (TADL) hat heute den SACD/CD-Player TAD-D1000TX und den Digital/Analog-Wandler TAD-DA1000TX als neueste Ergänzungen seiner HiFi-Audiokomponenten der Evolution-Serie angekündigt. Der TAD-D1000TX und der TAD-DA1000TX ersetzen die hochgelobten TAD-D1000MK2 bzw. TAD-DA1000.

Um eine noch bessere Audioleistung gegenüber ihren Vorgängern zu erzielen, verfügen der TAD-D1000TX und der TAD-DA1000TX über die Asynchronous USB Communication Engine der dritten Generation und eine Vielzahl weiterer technischer Verbesserungen.

 

HAUPTEIGENSCHAFTEN

 

1) Neu entwickelte USB-Kommunikations-Engine der dritten Generation

Alle diese Modelle sind mit einem USB Audio Class 2.0-kompatiblen USB-Port ausgestattet, der von der von uns selbst entwickelten asynchronen USB-Kommunikations-Engine der dritten Generation angetrieben wird. Die neue USB-Kommunikations-Engine wurde entwickelt, um den Empfang digitaler Signale von PCs und anderen digitalen Geräten genau zu steuern. Darüber hinaus kann die USB-Engine digitale Signale mit einem hochreinen Takt auslesen, um eine jitterfreie, hochpräzise Leistung zu erzielen. Die USB-Engine sorgt nicht nur für eine höhere Signalreinheit, sondern verwendet auch eine neu gestaltete interne FPGA-Schaltung (Field-Programmable Gate Array), um Verzögerungen zu minimieren und DSD256-Signale mit einer Abtastrate von 11,2 MHz zu erfassen. Dies führt zu deutlich geringeren Verzerrungen bei niedrigen Signalpegeln.

2) Ultra-High C/N2 Master Clock UPCG

Alle diese Modelle verfügen über den Ultra-High-C/N-Master-Clock UPCG (Ultra-High-Precision-Quarzgenerator), der ursprünglich für unseren Spitzen-Disc-Player TAD-D600 entwickelt wurde. Dieser proprietäre Quarzoszillator basiert auf Technologien, die entwickelt wurden, um eine hohe C/N-Leistung bei Hochgeschwindigkeits-Basisstationen für die digitale Kommunikation zu erreichen, und ist das Ergebnis einer weiteren Verfeinerung der physikalischen Eigenschaften auf dem Reißbrett sowie das Ergebnis einer Reihe von realen Hörauswertungen. Der Quarzoszillator trägt zu einer beispiellosen Genauigkeit bei der Wiedergabe von Signalen bei, die von einer SACD oder CD ausgelesen werden, sowie von Signalen, die von externen Quellen eingespeist werden. Darüber hinaus verfügt jede digitale Ein- und Ausgangsschaltung und USB-Kommunikations-Engine über einen eigenen, neu entwickelten hohen C/N-Takt, um eine digitale Signalübertragung in reinster Form zu ermöglichen.

2. C/N: Träger-Rausch-Verhältnis

3) Hochreines Netzteil

Um die Reinheit der Stromversorgung zu erhöhen, ist die interne Spule des Transformators direkt mit dem Stromversorgungskreis verbunden, wodurch die Kontaktstellen mit Anschlussdrähten minimiert werden. Darüber hinaus bestehen Anschlüsse für direkt angeschlossene Spulen, Montageanschlüsse für Mainboards und Klemmschrauben aus sauerstofffreiem Kupfer, das mit nichtmagnetischen Materialien beschichtet ist, um selbst kleinste magnetische Verzerrungen zu eliminieren. Darüber hinaus ist der Transformator fest auf einem 6 mm starken Messingsockel montiert, um unerwünschte Vibrationen zu unterdrücken.

4) Struktur mit niedrigem Schwerpunkt und Isolatoren, um eine bessere Isolierung von externen Vibrationen zu erreichen

Die Kombination aus einem vibrationsresistenten, 8 mm dicken Chassis aus massivem Aluminium und einer Struktur mit niedrigem Schwerpunkt, die schwerere Teile und Komponenten näher an der Unterseite positioniert, verhindert, dass externe Vibrationen auf das Gerät einwirken. Die neu entwickelten Isolatorfüße verfügen über fein abgestimmte Lastpunkte und bessere Isolationseigenschaften und verhindern effektiv, dass Audiosignale durch vibrationsbedingte Verzerrungen maskiert werden.

5) Line-Ausgangslautstärkeregler für den direkten Anschluss an einen Leistungsverstärker

Der Line-Ausgang verfügt über einen eigenen hochwertigen Lautstärkeregler, der es ermöglicht, das Gerät direkt an eine Endstufe anzuschließen, ohne einen Vorverstärker zu umgehen, um den Signalweg zu vereinfachen. Direkt an einen Leistungsverstärker angeschlossen, dient das Gerät als digitales Medienzentrum, das eine Vielzahl digitaler Medien in reinster Form verarbeiten kann. Als zusätzlichen Bonus ist der TAD-DA1000TX mit einem dedizierten Kopfhörer-Lautstärkeregler ausgestattet.

6) Leiser CD-Transportmechanismus mit hochpräzisem Disc-Laden (nur im TAD-D1000TX)

Der CD-Transportmechanismus ermöglicht ein reibungsloses und hochpräzises Laden der Disc und verhindert, dass externe Vibrationen das Servosystem beeinträchtigen. Das Disc-Fach besteht aus starrem, bearbeitetem Aluminium, um Vibrationen zu unterdrücken, und hat eine schwarze Beschichtung, um die Diffusion eines Laserstrahls zu verhindern und eine höhere Genauigkeit bei der Signalauslesung zu erreichen.